Nach langjähriger Tätigkeit im Management einer großen IT Firma freue ich mich nun auf mein Engagement für Natur und Kultur.

 

Gemeinsam mit meinem Mann haben wir in der zur Wohnung ausgebauten Scheune eines denkmalgeschützten Bauernhofs von 1667 eine kleine Oase eingerichtet.

 

Hier führen wir in enger Zusammenarbeit mit dem Kunst und Kulturverein Bremenhof e.V.  Kulturveranstaltungen, Seminare und Vorträge durch und bieten nachhaltige Produkte an.